Michi holt 1.Platz beim Cool Down am Pann

Erster Sieg für Michael Hurnaus

Michi #46 holte sich in seinem erst dritten Rennen mit seiner schon etwas in die Jahre gekommene Honda CBR PC35 den ersten Sieg beim BTR Cool Down Abschluß am Pannoniaring.

Dabei standen die Zeichen im Training für eine Weile gar nicht gut. Als es plötzlich nach einem Motorschaden aussah. Nach einer Inspektion der CBR stellte sich aber zum Glück heraus, dass sich eine ZK total gelockert hatte. Der Defekt war schnell behoben und er konnte schließlich zu seinem Lauf in der Klasse Hobby -600 antreten. Der wie folgt ausging.

1. Platz   Michi Hurnaus

2. Platz   Dietmar Tollerian

3. Platz   Richard Frank

4. Platz  Jürgen Fleischhandel

5. Platz  Andeas Hajny

Herzliche Gratulation

mfG Obmann Hermi

von Hermann Ecker

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar